HSG Ruderin bei der DHM in Brandenburg im A-Finale

Rostocker Studentinnen starten bei Deutschen Hochschulmeisterschaften im Rudern

Samstag, den 07. Juli auf der Regattastrecke in Brandenburg an der Havel: „Achtung- Los!“ erschallt über das Wasser. Vier Ruderinnen aus Rostock gaben auf diese Worte hin im A-Finale des Gigdoppelvierers bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften noch einmal alles. Wir waren Mitglieder des vierköpfigen Teams, welches sich am Tag zuvor von Rostock mit Trainer Marten Maack und Steuerfrau Laura …auf den Weg nach Brandenburg gemacht hatte.

In insgesamt drei 500m betragenden Läufen (Vorlauf, Halbfinale, Finale) schaffte es das Frauenteam mit Anja Krefft (RRC), Johanna Wolf (RRC), Iris Braunschweig (HSG) und Pauline Heidemann (RRC) am Samstag auf den 4. Platz im A-Finale. Insgesamt traten in unserer Bootsklasse 19 Teams an.

Von Iris Braunschweig

 

geschrieben am von

Tags: , ,

keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Du must dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben.